Monthly Archives: März 2019

Seit dem Schuljahr 2014/15 können sich THG-Schülerinnen und -Schüler zusätzlich zu ihrem Abiturzeugnis ein besonderes Engagement im Bereich der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer durch ein Zertifikat bescheinigen lassen. Dieses Engagement wird nicht nur allgemein attestiert, sondern die Leistungen im Einzelnen aufgelistet. Dies kann in Bewerbungsverfahren für Studienplätze, Praktika oder Stipendien außerordentlich hilfreich sein. Das Zertifikat wurde von dem bundesweiten Netzwerk der MINT-EC-Schulen […]
Weiterlesen
Wie immer beginnt der Frühling am THG mit einem tollen Konzert, bei dem alle jungen Musikerinnen und Musiker unserer Schule eine Kostprobe ihres Könnens geben. Auch in diesem Jahr wurden sie von den Musiklehrerinnen und Musiklehrern unserer Schule sowie vielen engagierten Lehrkräften „von außen“ unterstützt. Dafür danken wir sehr! Frania Behr aus dem 10. Jahrgang hat für uns eine Rezension […]
Weiterlesen
Aus Anlass des Europatages am 25. März besuchte der Bundestagsabgeordnete der FDP für den Wahlkreis Göttingen Konstantin Kuhle die Klassen 11EU und 11ML und stand eine Doppelstunde lang für ein Gespräch rund um die Themen Europa sowie seine Arbeit im Bundestag zur Verfügung. Herr Kuhle zeigte sich auskunftsfreudig und scheute nicht davor zurück, seine Meinung auch dort zu vertreten, wo […]
Weiterlesen
Unsere spanischen Freunde waren vom 13. Bis 20. März in Göttingen. Das bunte Programm führte die 23 chic@s zuerst durch das THG, von dem sie begeistert waren und vor allem die schönen Pausenhöfe und den grünen Sportplatz bewunderten. Es folgten eine Rallye durch Göttingen, ein Tag im Superfly Hannover und ein Tag in Thüringens Hauptstadt Erfurt. Am letzten Tag wurden […]
Weiterlesen
Eine der wichtigsten Tätigkeiten für Physikerinnen und Physiker – und alle die es werden wollen – sind Messungen an Experimentieraufbauten. Die Aufnahme beispielsweise von U/I-Kennlinien im Unterricht ist fundamental wichtig für das Verständnis der entsprechenden theoretischen Modelle. Messungen an Widerständen, Glühlampen und anderen Bauteilen haben jedoch auch ihre Tücken. So müssen bei herkömmlichen Aufbauten sehr viele Leitungen korrekt verbunden werden, […]
Weiterlesen
In unserer HAMLET-Adaption geht es um die Familie, um Verknüpfungen, Seilschaften, Vernetzung. Jahrhundertelang hat man die vielen Verwandten übersehen, die in dieser Familie mitwirken. Wir haben sie wieder angeseilt und auf die Bühne gezerrt. Dass diese Familie eine Therapie braucht, ist unübersehbar. Soll sie haben! – Es spielt und tanzt mit und ohne Seil der DS-Kurs 12 (16 SpielerInnen). Spielleitung: […]
Weiterlesen
Unsere Schule befindet sich mittlerweile im zweiten Jahr der Ausbildung der Schülermediatoren, d.h. ausgebildete Schülerinnen und Schüler unterstützen Klassenkameradinnen und -kameraden in Streitsituationen dabei, einen eigenen Weg der Problemlösung zu finden. Es geht also darum, Gewalt zu verhindern, aber nicht den Streit selbst, dieser soll ritualisiert und kultiviert ausgetragen werden. Pro Klasse werden je zwei Kinder ausgebildet, die auch immer […]
Weiterlesen
Eine Rezension von Noah aus der 10BIL: Mit einem einleitenden Xylophonsolo begann das Orchester der Höltyschule sein erstes Stück: „Eine kleine Wanze“, gefolgt von einem Kanon und dem immer wieder gern gespielten und gehörten „Calypso“, bei dem gerade das Schlagwerk glänzen durfte. Dem Höltyschulorchester, das aus Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen besteht, folgten die Streicher der ersten […]
Weiterlesen
Archive