Autorenlesungen

Eigentlich hätte die Lesung des Slam-Poeten Bas Böttcher diese Woche live im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwoche am THG stattfinden sollen. Aber da wir alle in Zeiten wie diesen das Wort „eigentlich“ nicht mehr als Hindernis sehen sollten, haben wir uns gefreut, Bas Böttcher mit Unterstützung der GEW und des Bödecker-Kreises für digitale Lesungen in zwei Deutschgrundkurse des 13. Jahrgangs […]
Weiterlesen
Montag, 02. November, 1./2. Stunde in der Aula: Menno Schilthuizen: „Darwin in der Stadt“ – Die rasante Evolution der Tiere im Großstadtdschungel Teilnehmer: Jahrgang 13(eA1:KOC, KSN,WIL) in der Aula sowie Jg. 11: 11BIL/LRX und 11MN/DAO auf dem Balkon. Ein Kojote, der an der Ampel wartet und Regenwürmer, die in verdreckter Innenstadterde gedeihen. Die Evolution passiert in Echtzeit, und zwar mitten […]
Weiterlesen
Alljährlich kommt das THG in den Genuss toller Lesungen von Autorinnen und Autoren, deren Auftritte an unserer Schule durch die Deutsch-Polnische Gesellschaft vertreten durch Frau Borchard und Herrn Adam, großzügig gefördert und unterstützt wird. Auch in diesem Jahr war eine solche Lesung im deutlich verkleinerten Rahmen möglich – Judith Reusch reiste aus Stuttgart an und las aus ihrem autobiographischen Roman […]
Weiterlesen
In der vergangenen Woche fand unter dem Motto „Große Herausforderungen meistern“ die „Kinder- und Jugendbuchwoche“ statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung duften wir auch am THG zwei Autorinnen für insgesamt drei Lesungen begrüßen. Am Montag las Annette Mierswa für die 7A und die 8A aus ihrem  lebensnah erzählten Jugendroman „Instagirl“, in dem sie das Trendthema Instagram aufgreift und auf authentische und […]
Weiterlesen
Im Rahmen des Literaturherbstes 2019 war die Schriftstellerin und Journalistin Emilia Smechowski in Göttingen zu Gast und wir haben uns sehr gefreut, dass sie die Zeit für eine weitere Lesung bei uns am THG gefunden hat. Emilia Smechowskis Biografie – Emigration 1988 mit ihren Eltern aus Polen, das Aufwachsen und Heimischwerden in Deutschland – interessierte auch die Schülerinnen und Schüler […]
Weiterlesen
Der Schriftsteller, Publizist und Polenexperte Dr. Matthias Kneip wird am Donnerstagvormittag, den 8. November 2018, 11:30 Uhr, am Theodor-Heuss-Gymnasium zu Gast sein. Die Lesung zum Buch „111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN“ ist eine ebenso witzige wie hintergründige Liebeserklärung des Schriftstellers an Deutschlands östliches Nachbarland und seine Menschen. Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise […]
Weiterlesen
Am Montag, dem 2. Mai, las der Journalist und ehemalige NDR-Korrespondent Hermann Vinke gemeinsam mit seiner Tochter Kira, Wissenschaftlerin am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, aus Zivilcourage 2.0, einem Buch über besonders mutige und engagierte Kämpferinnen und Kämpfer für Gleichberechtigung, Frieden und Bewahrung der Umwelt. Exemplarisch stellten sie ihrem jungen Publikum aus der Klasse 9BIL das Engagement und die Biografien von vier […]
Weiterlesen
"Fire Colour One", so heißt das neueste Buch der britischen Autorin Jenny Valentine. Im Rahmen der von Gesa Husemann betreuten Veranstaltungsreihe "Literatur macht Schule" des Literarischen Zentrums Göttingen hatten die Jahrgänge 9 und 10 am 15. März Gelegenheit, die Autorin in der Aula unserer Schule zu treffen. Nach der Eröffnung, gestaltet von Lisa, Hannah und Paulina aus der Klasse 9EU2, […]
Weiterlesen
Für unsere Jahrgänge 11 und 12, die gewohnt aufmerksam lauschten und intensiv fragten und diskutierten, las am 29. September Sabrina Janesch, diesjährige Preisträgerin des Kulturpreises Schlesien des Landes Niedersachsen, aus ihrem Roman "Katzenberge". Der Roman handelt von den Vertreibungserfahrungen der Familie, insbesondere des Großvaters von Frau Janesch; im Mittelpunkt stand "das Biest" – eine Verkörperung der Probleme, die dadurch entstanden, […]
Weiterlesen
Am 25. Juni besuchte Reinhard Kleist, der für seine historischen Graphic Novels "Der Boxer" und "Castro" zahlreiche Preise erhalten hat, das THG und stellte sein neues Werk "Der Traum von Olympia" (Carlsen 2015) vor. Darin geht es um die wahre Geschichte der jungen Sprinterin Samia Yusuf Omar, die 2008 Somalia bei den Olympischen Spielen vertreten hat und und zum Publikumsliebling […]
Weiterlesen
Archive