MINT

Am Mittwoch, dem 11. November, fand die Regionalrunde unter besonderen Bedingungen statt: Aufgeteilt auf mehrere Räume  knobelten knapp 40 Schülerinnen und Schüler gut belüftet mehrere Stunden an den wie immer kniffligen Aufgaben. Das Durchhaltevermögen war beachtlich, die Menge und Qualität an mit Mathematik gefülltem Papier toll. Gerade wird fleißig korrigiert, kurz vor Weihnachten werden wir dann erfahren, wer es in […]
Weiterlesen
Antworten auf diese Frage bekamen die Schüler*innen des Grundkurses Chemie von Frau Dettmar bei ihrem Besuch im XLAB, wo das Thema „Von der Zitronenbatterie zur Brennstoffzelle“ auf der Tagesordnung stand. Und auch wenn die Schüler*innen des 13. Jahrgangs sehr gern in den Chemieräumen der Schule experimentieren, so haben sie doch zu schätzen gewusst, einen Tag lang ohne Unterbrechung in einem […]
Weiterlesen
Was macht denn der Hund im Klassenraum? Na klar, keine Frage: Mathe! Die Klasse 6G hat es einfach gut: Sie hat eine tolle Mathematiklehrerin, die nicht nur Spaß am Unterrichten und einen Hund hat, sondern auch digitale Kompetenzen, die andere gerade noch erwerben möchten. Deshalb können wir uns einen kleinen Film anschauen, der zwar in die digitale Welt gehört, aber […]
Weiterlesen
Der eA-Kurs Mathematik des 13. Jahrgangs erhielt unter dem Stichwort „Machine Learning: Gesichtserkennung und autonomes Fahren mit Mathematik“ einen handlungsorientierten Einblick in aktuelle Forschungsfelder der Mathematik, vor allem das Gebiet der künstlichen Intelligenz, genutzt in unzähligen Anwendungen und unterschiedlichsten Bereichen. Dazu haben die Schüler*innen z.B. ein Verfahren erarbeitet, mit dem Verkehrsampeln automatisch und abhängig von ihrer Farbe in verschiedene Klassen […]
Weiterlesen
In diesem Jahr konnte sich unsere Schule zwar nicht unter den drei Besten platzieren, aber herausragende Ergebnisse gibt es dennoch! Die Klassen 6C, 10MN und 11 MN haben in ihrem Jahrgang jeweils das beste Ergebnis in Göttingen „errechnet“! Glückwunsch! Im Einzelnen sieht es so aus: Klasse 5C: Platz 6 (von 39) im Jahrgang 5 Klasse 6C: Platz 12 (von 41) […]
Weiterlesen
Auch beim diesjährigen Regionalwettbewerb in Braunschweig „Jugend forscht / Schüler experimentieren“ war das THG wieder dabei: in diesem Jahr sogar mit neun Schülerinnen und Schülern! Samuel erhielt für sein Projekt „Simulation unseres Sonnensystems“ den 1. Preis in der Sparte „Jugend forscht – Geo- und Raumwissenschaften“ und wird unsere Schule vom 23. – 25. März beim Landeswettbewerb vertreten. Herzlichen Glückwunsch! Tinka […]
Weiterlesen
Am 21./22. Februar 2020 war die Landesrunde der Matheolympiade zum 20. Mal in Göttingen zu Gast. Mathebegeisterte Schülerinnen und Schüler knobelten zwei Tage lang an spannenden mathematischen Fragestellungen und versuchten, überzeugende Lösungen zu finden. Die Herausforderung war – wie so oft -, den Lösungsweg lückenlos und nachvollziehbar aufzuschreiben. Auch diesmal waren wieder Schüler*innen des THG dabei: Ronja, Rumo und Karl. […]
Weiterlesen
Stormbreaker und THG-Robos heißen die beiden Gruppen, die am vergangenen Samstag in Stolzenau am Wettbewerb “First-Lego-League” teilgenommen haben. In diesem internationalen Wettbewerb weiter zu kommen hätte schon großes Glück bedeutet, aber allein die Aufregung und Atmosphäre vor Ort waren es wert, dabei gewesen zu sein! Wer Spaß am Basteln mit Lego-Robotern hat, in der 7. Klasse oder älter ist und […]
Weiterlesen
Seit dem Schuljahr 2014/15 können sich THG-Schülerinnen und -Schüler zusätzlich zu ihrem Abiturzeugnis ein besonderes Engagement im Bereich der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer durch ein Zertifikat bescheinigen lassen. Dieses Engagement wird nicht nur allgemein attestiert, sondern die Leistungen im Einzelnen aufgelistet. Dies kann in Bewerbungsverfahren für Studienplätze, Praktika oder Stipendien außerordentlich hilfreich sein. Das Zertifikat wurde von dem bundesweiten Netzwerk der MINT-EC-Schulen […]
Weiterlesen
Eine der wichtigsten Tätigkeiten für Physikerinnen und Physiker – und alle die es werden wollen – sind Messungen an Experimentieraufbauten. Die Aufnahme beispielsweise von U/I-Kennlinien im Unterricht ist fundamental wichtig für das Verständnis der entsprechenden theoretischen Modelle. Messungen an Widerständen, Glühlampen und anderen Bauteilen haben jedoch auch ihre Tücken. So müssen bei herkömmlichen Aufbauten sehr viele Leitungen korrekt verbunden werden, […]
Weiterlesen
Archive