Aktuelles

Am Sonntag, den 26. Januar, findet um 17.00 Uhr in der Corvinuskirche eine Aufführung des Kantatenkonzerts „Wassermusik“ unseres ehemaligen Schülers Daniel Stickan, THG-Absolvent des Jahrgangs 2000, statt. Die 2015 uraufgeführte „Wassermusik“ ist eine Auftragskomposition der Hamburger Kinder- und Jugendkantorei und eine Kantate „über die Schöpfung, Aggregatzustände und das Mysterium der Trinität“ wie es auf der Homepage des Künstlers heißt. Es […]
Weiterlesen
Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Schuljahr wieder 5 Schülerinnen unserer amerikanischen Partnerschule Phillips Exeter Academy in Exeter, New Hampshire begrüßen dürfen. Jill Clonan, Rosemary Beck, Clara Stucke, Andrea So, Velen Wu werden in den nächsten 8 Wochen am Unterricht der 12. Jahrgangsstufe teilnehmen, um das Leben im und um das THG herum kennenzulernen.  Wir wünschen unseren […]
Weiterlesen
Die „neuen“ Zwanziger Jahre sind nun schon einige Tage alt und wir möchten die Gelegenheit nutzen, allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr zu wünschen! Ein Jahr, in dem es uns hoffentlich gelingt, den zahlreichen Ansprüchen gerecht zu werden, die Erwartungen zu erfüllen, dabei gesund zu bleiben und über alle Hürden mit einem Lächeln zu springen oder […]
Weiterlesen
Etwa 100 Schülerinnen und Schüler saßen am Nachmittag des 16. Dezember 2019 gemeinsam mit ihren Eltern in der oberen Pausenhalle des OHG und warteten gespannt auf die Siegerehrung zur Regionalrunde der Mathematikolympiade. Hierzu waren sie als erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den Wettbewerbskoordinatoren der  fünf Göttinger Gymnasien eingeladen worden. Nach einem musikalischen Auftakt begrüßte die Schulleiterin Frau Engels die mathematikbegeisterten […]
Weiterlesen
Zum Abschluss des Jahres noch eine gute Neuigkeit für die Schulgemeinschaft: Das THG ist für einen hochdotierten und bundesweit ausgeschriebenen Schulpreis nominiert worden. Der von der Dieter Schwarz – Stiftung vergebene Preis für das beste Medienkonzept zeichnet alle zwei Jahre Schulen aller Schulformen aus ganz Deutschland aus. Das Ziel des Schulpreis-Wettbewerbs ist es, die Schülerinnen und Schüler als aktive und […]
Weiterlesen
Nicht nur das Spieleturnier, auch die Berufsinformation am 20. Dezember, dem letzten Freitag vor den Weihnachtsferien, ist bereits ein Klassiker an unserer Schule und führt Absolventinnen und Absolventen des THGs jedes Jahr an ihren ehemaligen „Lern- und Lebensort“, um die neu gewonnen Erfahrungen in der Zeit nach dem Abi, in Ausbildung und Studium an den nächsten Abiturjahrgang weiterzugeben. Von A […]
Weiterlesen
Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 am letzten (Schul-)Donnerstag vor den Ferien wieder einen Klassiker – unser traditionelles Spieleturnier. Für den einen oder die andere vielleicht die letzte Gelegenheit vor den kalorienhaltigen Feiertagen noch einmal etwas für Fitness und Figur zu tun, auch wenn natürlich die Freude am Spiel im Vordergrund stehen sollte J! In der Zeit von […]
Weiterlesen
Außergewöhnliches engagiert haben sich Mandana und Booz aus dem Englisch-Tutorium von Frau Pedrana auf ihren Vortrag über das Globe-Theatre in London vorbereitet: mit einem beinahe originalgetreuen Nachbau aus Teig, Keks und Sahne! So konnten sich die beiden sicher sein, dass allen Zuhörenden bei ihrem Referat das Wasser im Munde zusammenlief und die aufmerksame Lehrerin beim kritischen Zuhören vielleicht auch ein […]
Weiterlesen
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, im Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr 2019 können wir eine positive Bilanz für das 62. THG-Jahr ziehen. Wir erinnern uns an viel Schönes und gut Gelungenes, an Theater-Aufführungen und Konzerte, erlebnisreiche Fahrten und Exkursionen, an schulische Erfolge und tolle […]
Weiterlesen
… kommt Hauptkommissar Jörg Arnecke zu uns ans THG und besucht die Klassen des 9. Jahrgangs. Seine Veranstaltung „Führerschein? Nein, Danke!“ steht im Kontext des für viele Schülerinnen und Schüler bevorstehenden Führerscheinerwerbs. An den Führerscheininhaber werden nämlich gewisse charakterliche Grundanforderungen gestellt. Ein „Punktekonto“ im Fahrerlaubnisregister, das auf eine Alkohol- und Drogenproblematik eines Anwärters hindeutet, kann den Erwerb der Fahrerlaubnis erschweren […]
Weiterlesen
Archive