Monthly Archives: November 2018

Nach fleißiger Vorarbeit in den letzten Wochen hat unsere Schülerfirma Woodarts heute mit einer großen Auswahl des adventlichen Sortiments das Weihnachtsgeschäft beim Basar des Stifts am Klausberg eröffnet und dabei die Bewohner des Altenheims bei einer gemütlichen Kaffeestunde begleitet. Am Samstag zu unserem THG – Adventsbasar geht es dann natürlich weiter. KDI
Weiterlesen
Die Jungs der Wettkampfklasse 2 des THG haben souverän den Kreisentscheid Handball durch Siege gegen die Teams vom MPG, FKG, IGS und der Waldorfschule gewonnen. Die nächste Runde findet im Januar in Northeim statt. Das Handball Jungen-Team der WK 4 hat es den Großen nachgemacht und ebenfalls ohne Probleme den Kreisentscheid mit Siegen gegen die Teams vom OHG, FKG und HG gewonnen. […]
Weiterlesen
Im Juni 2018 haben sich 18 Schülerinnen und Schüler aus dem damaligen Jahrgang 11 des THG der Herausforderung gestellt, am Internationalen Chemiewettbewerb MINT EC – Das nationale Excellence-Schulnetzwerk teilzunehmen: Sie alle haben die schwierige, 60minütige Chemieklausur bewältigt. Nun sind die Urkunden eingetroffen und konnten von Frau Erasmus an die jungen Nachwuchschemikerinnen und -chemiker übergeben werden. Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmern! […]
Weiterlesen
Schülerinnen und Schüler der Klasse 10ML erklären multimediales Lernen im Geschichtsunterricht Eine Exkursion in die Weiten der Universität Göttingen wagten am Donnerstag sieben Schülerinnen und Schüler der Klasse 10ML – nicht als unsichere Studieninteressierte, sondern als versierte und eloquente Dozenten. Gemeinsam mit ihrem Geschichtslehrer Hauke Pölert gestalteten sie am Lehrstuhl für Fachdidaktik Geschichte von Herrn Prof. Dr. Sauer ein Seminar […]
Weiterlesen
Die Fakultät für Physik der Universität Göttingen hat in diesem Jahr in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung erstmalig herausragende Facharbeiten aus den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern prämiert. Eine Jury aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wählte in jeder Kategorie jeweils drei Arbeiten aus, die mit einem Preisgeld belohnt werden; zusätzlich erhält die Schule einen Sachpreis, der dem Unterricht in den MINT-Fächern zugutekommt. Gleich […]
Weiterlesen
Im Werte- und Normen-Unterricht des 12. Jahrgangs wurde intensiv diskutiert über den 100. „Geburtstag“ eines Rechts, das vielen als Selbstverständlichkeit erscheint, die man auch als solche betrachten und nicht besonders in den Mittelpunkt stellen müsse: Für die heutige Generation sei  doch „alles klar“. In der weiteren Diskussion büßte der Blick auf den Gegenstand dann doch an Klarheit ein, der Blick […]
Weiterlesen
Beide Nachwuchsteams der Wettkampfklasse 4 (Jahrgang 2006 und jünger) – Mädchen und Jungen – haben den ersten Platz belegt und sich somit für das Bezirksfinale Anfang Februar qualifiziert. Die Mädchen konnten sich im Finale locker gegen die IGS Geismar durchsetzen. Die Jungs dagegen hatten jeweils sehr schwere Spiele gegen die Teams der IGS sowie von HG und FKG. Am Ende wurden aber […]
Weiterlesen
Neun Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 und 12 haben nach einjähriger, wöchentlicher Vorbereitung im THG, ihre englischsprachigen Cambridge Abschlüsse zertifiziert bekommen. Die Universität Cambridge bietet weltweit Englischprüfungen (Cambridge Advanced /Cambridge Proficiency) an, die von vielen Universitäten und Firmen im In- und Ausland anerkannt werden. Unsere Schülerinnen und Schüler bewegen sich nun im Englischen erfolgreich auf dem europäischen Sprachlernniveau C1 […]
Weiterlesen
Der Schriftsteller, Publizist und Polenexperte Dr. Matthias Kneip wird am Donnerstagvormittag, den 8. November 2018, 11:30 Uhr, am Theodor-Heuss-Gymnasium zu Gast sein. Die Lesung zum Buch „111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN“ ist eine ebenso witzige wie hintergründige Liebeserklärung des Schriftstellers an Deutschlands östliches Nachbarland und seine Menschen. Humorvoll und augenzwinkernd nimmt Kneip den Leser mit auf eine sehr persönliche Reise […]
Weiterlesen
Zur Frage: Tablets im Unterricht: Eine wirksame Verbindung von virtual reality heutiger Jugendlicher und schulischer Unterrichtsrealität? wird Prof. Dr. Christoph Klimmt von der Hochschule für Musik und Theater Hannover am Donnerstag, den 08. November 2018, um 19 Uhr, in der Aula des THG sprechen. Der Einsatz digitaler Medien und Endgeräte in der Unterrichtspraxis ist nach wie vor Gegenstand kontroverser Auseinandersetzungen. […]
Weiterlesen
Archive